13.05.2018

1.Kreisklassen Pokal 2018

Am Donnerstag, den 10.05.2018

fand das erste Kreisklassen-Pokalendspiel

auf der Sportanlage des SV Gehrden statt...

Am Ende des erstmalig ausgetragenen Kreisklassen Pokals im Zukünftigen Kreis Region Hannover standen sich die Mannschaften vom TSV Krähenwinkel/Kaltenweide II und TuS Pattensen II U23 gegenüber.

Von Anfangs 102 Mannschaften, die an diesem neu aufgelegtem Pokalspielbetrieb teilnahmen, haben die beiden Mannschaften nun das Endspiel ausgetragen. Schon an Anfang der Begegnung ging es flott zur Sache. Beide Mannschaften wollten unbedingt das Heft in die Hand nehmen. Aber nach 10 Minuten setzte sich immer mehr der TSV Pattensen II durch. Die Mannschaft vom Uwe Dreesmann hatte mehr Zug zum Tor, welcher Ihnen auch in der 15. Minute zum 1:0 durch Petrovic führte.

Die Krähen versuchten den Druck stand zuhalten, was Ihnen nicht immer gelang. Auch durch die frühe Rote Karte des Pattenseners Tomasz Adamczyk in der 34. Minute kamen die Kaltenweider nicht richtig in Schwung.

In der zweiten Halbzeit machten die Blau-Weißen dort weiter wo sie aufgehört hatten. In der 65. Minute erhöhte Tausch zum 2:0. Kurz vor Ende der Partie kam durch das Elfmetertor durch Christoph Heckler in der 85. Minute noch mal Spannung in das Spiel.

Aber durch Aufmerksamkeit in den Abwehrreihen des TSV Pattensen wurde es auch wegen der langen Nachspielzeit nicht mehr gefährlich für die zweite Mannschaft aus Pattensen, dem diesjährigem Kreisklassen Pokalsieger.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 21.05.2018

Regionale Sponsoren