Die Schiedsrichter-Vereinigung

Die „SRV" ist seit 1970 ein freiwilliger Zusammenschluss von aktiven und passiven Schiedsrichtern aus Hannover Stadt und Land (also Region)

SR-Vereinigungen gibt es in vielen Fussballkreisen deutschlandweit.

Als Schiedsrichter ist man größtenteils als „Einzelkämpfer" unterwegs: die „SRV" stärkt jeden SR bei der Ausübung seiner SR-Tätigkeit und sie ergibt somit für jeden SR einen Mehrwert für sein anspruchsvolles Hobby.

Die SRV steht also für:

- Interessenvertretung der SR; sie betreut besondere Anlässe,

- Kameradschaftspflege mit „Events":

- sie organisiert Freizeitveranstaltungen für Schiedsrichter: z.B. Fahrten zu 96-Auswärtsspielen, Ausflüge in den Heidepark, gemeinsame Kinobesuche,

- Spiele-Abende mit Skat, Knobeln, Pokern

- Fußballturniere mit anderen SR-Vereinigungen und Vereinen,

- gewährt Preisvorteile für SR-Bekleidung und SR-Ausrüstung,

- nimmt Anregungen der Mitglieder auf und setzt diese um, - verwaltet die SR-Spenden-Einnahmen aus den 96-Heimspielen

- der Jahresbeitrag beträgt € 18, für 16 + 17-jährige € 9, jüngere sind frei

- viele KSA-Mitglieder und Mitarbeiter beider Kreise sowie die höherklassigen SR gehören der SRV an! Dieses alles sind gute Gründe, JA zur SRV zu sagen, Mitglied zu werden und so Solidarität zuzeigen.

Jahresfahrt 2017 der SRV

Rundbrief September 2017

Satzung der Schiedsrichtervereinigung

Eintrittserklärung zur Schiedsrichtervereinigung

Seite zuletzt aktualisiert am: 22.09.2017

Regionale Sponsoren